Lehrgänge im Turngau Ostwürttemberg

Lehrgänge sind Teil des Qualitätskonzeptes des Turngaus für seine Vereine. Nur mit qualifizierten Mitarbeitern ist es den Vereinen im umkämpften Sportmarkt möglich, sich gegen die Konkurrenz des freien Marktes durchzusetzen. Deshalb geht der STB konsequent den Weg der bestmöglichen Qualität und Kompetenz seiner Übungsleiter und Vereine.

Wo wie und was im Turngau Ostwürttemberg angeboten wird, finden Sie auf den Ausschreibungsseiten der Lehrgänge.

Assistentenlehrgänge / Fortbildungslehrgänge 2017

Turngaulehrgänge 2017

 

 

 

Kampfrichterausbildung

Wir bieten jedes Jahr eine zwei tägige Kampfrichterausbildung im Turngau an.
Außerdem für schon ausgebildete Kampfrichter, die alle zwei Jahre ihre Lizenz auffrischen müssen, bieten wir pro Jahr eine ein tägige Fortbildung an, die von den jeweiligen Teilnehmern als Pflicht gilt, um ihre Lizenz zu erhalten.

Wir freuen uns viele Teilnehmer, vor allem bei der Kampfrichterausbildung, begrüßen zu dürfen.Bei Fragen oder Problemen steht ihnen die Kampfrichterwarte am Wettkampf vor Ort oder auch telefonisch oder per Mail zur Verfügung.Teilnahme an Wettkämpfen im Turngau Ostwürttemberg sind nur mit lizensierten Kampfrichtermeldungen gültig.

 

 

 

Weitere Lehrgänge

Mehr Informationen zu den Lehrgängen beim STB erhaltet ihr auf den Seiten des Schwäbischen Turnerbundes.