Turn- und Spielfest 2022

Thema:                "Heut´ bin ich Pirat"

Termin:                08.10.2022

Ort:                     Glück-Auf-Halle, Kappelbergstr. 34, 73433 Aalen-Hofen

Ausrichter:          TG Hofen

Beginn:               13:30 Uhr (Anreise bis 13:00 Uhr)

Ende:                  je nach Teilnehmerzahl zwischen 16:30 und 17:30 Uhr

Teilnehmer:         Kinder im Kindergartenalter (Jahrgang 2015-2018)

Meldeadresse:     Monika Röhrich
                          Gutenbergstr. 42
                          73525 Schwäbisch Gmünd
                          monika.roehrich@gmx.de
                          Tel. (07171) 38203

Meldegeld:           2,50 €

Meldeschluss:    01.10.2022
                           Bei Meldungen nach dem Meldeschluss ist die doppelte
                           Meldegebühr zu entrichten

Betreuer:            Für je 5 Kinder ist ein Betreuer namentlich zu melden

Anmerkung:      Die Veranstaltung findet in der Halle statt. Die Kinder
                          müssen namentlich gemeldet werden.

Aufführungen:   Bitte die Showaufführungen separat anmelden.

 

Den Flyer für das Turn- und Spielfest 2022 findet ihr hier 

 

Flyer Turn- und Spielfest 2021

Seite 1

Flyer Turn- und Spielfest 2021

Seie 2

Zeitungsartikel Turn- und Spielfest

100 begeisterte Kinder erkämpfen sich Medaillen beim Turn- und Spielfest

Das Turn- und Spielfest des Turngaus Ostwürttemberg stand unter dem Motto „Kinder-Olympiade“. Im Alter von 3-7 Jahren waren 100 Kinder aus 10 Vereinen nach Röhlingen in die Sechtahalle gekommen. Dort hatten die Verantwortlichen des FC Röhlingen Olympisches Flair in die Halle gezaubert. Nach der Begrüßung zeigten die „Rope-Skipper“ aus Röhlingen eine fetzige Darbietung mit ihren Seilen. Zur Erwärmung gab es für die Kinder und Betreuer eine Bewegungsgeschichte und einen Mitmachtanz. Danach galt es die 12 Stationen zu  absolvieren. Beim Trampolinspringen und beim Surfen war die Körperspannung gefragt und beim Hindernislauf und beim 5000m-Lauf war die Ausdauer besonders wichtig. Auch die Sportarten Hockey, Tauchen, Badminton, Turnen und Werfen standen auf dem Programm. Viel Spaß hatten die kleinen Turner beim Turmspringen, nur wer genügend Mut und Balancierfähigkeit hatte, konnte von hoch oben auf die Matte abspringen. Am Ende gab es noch eine große Abschlussveranstaltung, bei der die selbstgebastelten Fahnen und farbenfrohe Schwungtücher zum Einsatz kamen. Die Verantwortliche für das Turn- und Spielfest Monika Röhrich sah zum Schluss strahlende Kinder, die sich bei der Siegerehrung über die Urkunden und Medaillen freuten.