v.l.n.r.: Bernhard Elser, Willi Beißwanger, Birgit Mach, Frau Beißwanger

Treffen der älteren Turner und Turnerinnen im Turnerheim Bartholomä (STB Campus)

Über 40 Turnerinnen und Turner ließen es sich nicht nehmen Willi Beißwanger nach 23 Jahren als Organisator der Treffen gebührend zu verabschieden. Traditionell wurde mit dem Eingangslied "Willkommen liebe Freunde" begonnen. In seiner Abschiedsrede betonte Willi: "Es ist für mich ein Geschenk, dass ich diese Treffen mit euch erleben durfte". Einige alte Weggefährten und Weggefährtinnen dankten Willi, allen voran Inge Opferkuch, und gaben lustige Anekdoken zum Besten. Auch der Turngau Ostwürttemberg vertreten durch Birgit Mach und Bernhard Elser dankten Willi für sein jahrelanges Engagement und überreichten ihm einen Geschenkkorb und seiner Frau, die ihm jahrelang den Rücken freihielt, Blumen.

weitere News

3. Kongress "Bewegungsförderung im Kindergarten"

Im Rahmen der Initiative „Ostalb bewegt Kinder“ fand bereits zum dritten Mal der Kongress „Bewegungsförderung im Kindergarten“ statt. Bei der...

Weiterlesen

Gerätturnen: Wettkämpfe der Gaumannschaften in Sontheim/Brenz

Ganz im Zeichen des Gerätturnens stand die Hermann-Eberhardt-Halle

am 20.04.2024 in Sontheim/Brenz.

Hier trafen sich 215 Turnerinnen und 63 Turner...

Weiterlesen

Turni Tobe Halle Schwäbisch Gmünd

Der Turngau Ostwürttemberg richtete die 3. Turni Tobe Halle in Kooperation mit dem TV Herlikofen und der Stadt Schwäbisch Gmünd 

in der großen...

Weiterlesen